Mibu Gishi Den

壬生義士伝

Die treuen Gefolgsleute von Mibu - Die Wölfe von Mibu

1 Shinsengumi

2 Mord und Erpressung

3 Die Braut

4 Photo

Movie data

Originaltitel: 壬生義士伝 Mibu Gishi Den
Die Wölfe von Mibu
Erscheinungsjahr: 2002
Dauer: 137 Minuten

Stab
Director: Yōjirō Takita
Script: Takehiro Nakajima

Besetzung
Kiichi Nakai — Yoshimura Kanichiro
Kōichi Satō — Saitō Hajime

Plot

Der Film erzählt die Geschichte zweier Shinsengumi-Samurai. Saitō Hajime (gespielt von Kōichi Satō) ist ein herzloser Mörder. Yoshimura Kanichiro (gespielt von Kiichi Nakai) scheint ein knauseriger und emotionaler Schwertkämpfer aus der Region Nambu Morioka im Norden Japans.
Die Haupthandlung spielt im Herbst des Tokugawa-Shogunats, wird aber in einer Reihe von Rückblenden erzählt, in denen sich Saitō und ein anderer Mann erinnern. Das Hauptthema ist die Loyalität im Spannungsfeld zwischen dem Clan, dem Feudalherrn und der Familie. Es ist mehr als ein Schwerterfilm, es ist die Geschichte eines Mannes, der bereit ist, etwas für das Wohl seiner Familie zu tun, auch wenn es bedeutet, dass er sie niemals wiedersehen kann.
Der Film lehnt sich an historische Ereignisse an.